UMWELT & KLIMA

Europa ist der Antreiber für weltweiten Klimaschutz. Ohne Europa wäre der Klimaschutz und vor allem auch das Pariser Klimaabkommen so nicht auf den Weg gebracht worden. Unser Ziel ist weiterhin, Wirtschaftswachstum und Umweltschutz zu vereinen.

Wir setzen uns für eine ambitionierte Klimapolitik sowie eine europaweite Energiewende ein. Wir wollen Europas Industrie wettbewerbsfähig, aber möglichst klimaneutral ausgestalten und eine CO2-neutrale sowie bezahlbare Energieversorgung sicherstellen.

Umwelt- und Klimaschutz sind Grundpfeiler der EU, die gemeinsamen europäischen Standards sind ein Fortschritt. Wir wollen diese Erfolge weiter ausbauen: Die EU muss beim Klimaschutz, beim Umweltschutz und beim Artenschutz weiter vorangehen und weltweit zur Vorreiterin werden.

Umweltpolitik muss sich zuerst an nationalen Gegebenheiten und Bedürfnissen orientieren. Die EU hat es seit ihrer Gründung nicht geschafft, die Interessen von Landwirtschaft und Umweltschutz zusammen zu bringen.

Wir wehren uns gegen eine Politik, die wesentliche Bestandteile unseres Lebens, wie Wasser, Luft, intakte Umweltbedingungen und Gesundheit, den Profitinteressen unterordnet. Europa muss gemeinsam beim Klimaschutz vorangehen. Die Zerstörung von Klima und Umwelt muss gestoppt werden.

Wir Freie Demokraten wollen eine Energie- und Klimapolitik aus einem Guss – auf europäischer und internationaler Ebene. Dazu fordern wir einen schnellen Einstieg in ein effektives internationales System, das weltweit und sektorübergreifend Anreize zur CO2-Reduktion setzt.

ausgewählt_eckig.jpg
gemeinsam Europa gestalten eV.png
ausgewählt wird im Rahmen des Jugenddemokratiepreises unterstützt von:
WBM2ZG_A_RGB_gefoerdert.jpg

vergleiche selbst. entscheide selbst.

ausgewaehlt.eu

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now